FAQ: Kann ich aus dem laufenden Kurs aussteigen, falls ich z.B. krank werde werde oder umziehe? Bekomme ich in diesem Fall eine Erstattung der Teilnahmegebühr?
 

Ja, Sie können selbstverständlich jederzeit aus dem laufenden Kurs aussteigen, wenn Sie beispielsweise ernsthaft erkranken sollten oder berufsbedingt umziehen müssen.

Der Ihnen exklusiv zur Verfügung gestellte Platz kann nach Beginn des Programms (hierzu zählt bereits die Eingangsuntersuchung) allerdings nicht anderweitig vergeben werden. Daher kommt bei entsprechendem Nachweis (ärztliches Attest etc.) lediglich eine anteilige Erstattung der Teilnahmegebühr in Betracht.
Im Falle eines außerordentlichen Kündigungsgrundes, wenden Sie sich bitte umgehend an die freundlichen Mitarbeiterinnen der M.O.B.I.L.I.S.-Zentrale unter der Telefonnummer: 0761 / 50 39 10. Sie helfen Ihnen gerne weiter!

Tipp: Für den Fall, dass Sie aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr an dem laufenden Kurs teilnehmen können bzw. einen (Groß-)Teil der Bewegungseinheiten und Gruppensitzungen verpassen, raten wir Ihnen, Ihre Krankenkasse zu informieren und ein entsprechendes Attest Ihres behandelnden Arztes vorzulegen. Ihre Krankenkasse hat die Möglichkeit, Ihnen (sofern beantragt) eine Kostenerstattung auch ohne regelmäßige Teilnahme zu gewähren.


 

Zurück zu: FAQ - häufig gestellte Fragen

Startseite